Stiftung

Stiftung

Die Stiftung Pro Musica e Cultura fördert das schweizerische Kulturschaffen,
insbesondere auf dem Gebiet der Musik, Literatur, Malerei und bildenden Kunst.

Vision der Stiftung

Die Stiftung Pro Musica e Cultura unterstützt Künstler und Projekte, die sich durch besondere Zielsetzung auszeichnen.
Im stiftungseigenen Kulturzentrum Chesa da Cultura veranstaltet sie Meisterkurse, Workshops, Seminare, Ausstellungen, Konzerte und Vorträge und betreibt ein Tonaufnahmestudio, das mit modernster Technik ausgestattet ist.

Es werden aussschliesslich Projekte unterstützt, die in der Chesa da Cultura stattfinden oder mit dem künstlerischen Schaffen unseres Kulturzentrums in Verbindung stehen. Die Stiftung Pro Musica e Cultura vergibt keine Stipendien.

Bild_85_Chesa_web

Geschichte der Stiftung

Die Gründung der Stiftung Pro Musica e Cultura beruht auf einer Begegnung zwischen Marguerite Staehelin und Albert Roman im Jahre 1992 in den USA. Marguerite Staehelin (1906–2000), in Basel geboren, zog nach dem 2. Weltkrieg nach New York und gründete die Swiss Music Library zur Förderung der zeitgenössischen Schweizerischen Musikszene und deren Interpreten.

Albert Roman, Cellist und Dirigent und Besitzer einer attraktiven Bauparzelle direkt am St. Moritzersee hatte die Idee, an diesem inspirierenden Ort ein Haus für Musiker und Künstler zu errichten. Um dieses Künstlerhaus, die Chesa da Cultura, zu erbauen, wurde im Dezember 1997 die Stiftung Pro Musica e Cultura gegründet. Albert Roman alimentierte die Stiftung mit seinem Bauland und Marguerite Staehelin die finanziellen Mittel für den Bau. Im Winter 1998 wurde die Chesa da Cultura mit einem stimmungsvollen Konzert eingeweiht.

Das Motto der Chesa da Cultura ist: «Künstlerischer Austausch & Kreative Entfaltung»

Albert_Roman_Chesa_da_CulturaMarguerite_Staehelin

Stiftungsrat

Urs F. Kaufmann

Stiftungsratspräsident

zur Biografie

albert_roman_swAlbert Roman

Künstlerischer Leiter
Cellist und Dirigent

zur Biografie

johanna_salomon_sw2Johanna Salomon

Stiftungsratsmitglied

zur Biografie

pierre_boulez_swPierre Boulez
(1925–2016)

Ehrenpräsident in memoriam
Komponist und Dirigent

zur Biografie

Freunde der Chesa da Cultura

Die Chesa da Cultura St. Moritz hat eine Vielzahl an interessanten Projekten verwirklicht und plant in Zukunft neue spannende musikalische und künstlerische Veranstaltungen. (siehe: Veranstaltungen)
Um weiterhin junge Künstler unterstützen und künstlerische Begegnungen, Konzerte und Kurse durchführen zu können, sind wir auf Ihre finanzielle Hilfe dringend angewiesen. Wir möchten Sie einladen, Freunde der Chesa da Cultura zu werden.

Die Jahresbeiträge sind wie folgt:

Kategorie Kupfer CHF 300.–
Beim Besuch eines der Konzerte in der Chesa da Cultura erhalten Sie eine zusätzliche Freikarte und werden über die Aktivitäten in der Chesa da Cultura informiert.

Kategorie Silber CHF 1000.–
Beim Besuch eines der Konzerte in der Chesa da Cultura erhalten Sie zwei Freikarten, werden über die Aktivitäten in der Chesa da Cultura informiert und erhalten eine unserer CDs nach eigener Wahl.

Kategorie Gold CHF 3000.– und mehr
Freier Eintritt für sämtliche Konzerte in der Chesa da Cultura. Zudem werden Sie zum exklusiven Chesa da Cultura Event mit anschliessendem Gala-Dîner im Beisein des Künstlers eingeladen. Zusätzlich erhalten Sie zwei unserer CDs nach eigener Wahl.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und danken Ihnen im Voraus bestens.

Freunde der Stiftung Pro Musica e Cultura

  • Hiermit möchte ich die «Stiftung Pro Musica e Cultura» unterstützen. «Stiftung pro Musica e Cultura» Postfach 79 CH-4018 Basel Tel./Fax +41 61 361 62 44 info(at)cultura-stmoritz.ch
 

Spamschutz

 

Stellenangebot

keine Vakanz

38622f8099